Happy Hour Stuttgart – Kann Wissensmanagement ohne Führung gelingen?

Kann Wissensmanagement ohne Führung gelingen?

 

Eine Veranstaltung für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte der Initiative Zukunftsfähige Führung Regio Stuttgart in Kooperation mit Association for Service Management International, AFSMI German Chapter e.V.


„Alle Wissensarbeiter sind Freiwillige“
Zitat von Peter Drucker

Wer in der Digitalökonomie bestehen will, muss seinen Service schneller, besser und für die Kunden mit geringerem Aufwand anbieten. Sowohl die dafür erforderlichen Technologien, als auch die Komplexität des Services selber erfordern umfangreiches Wissen in der Belegschaft.

Wie also führt man eine Organisation von Freiwilligen, ohne seine Servicelevel zu gefährden?

Format

In einem wieder interaktiven Online Format wollen wir mit Ihnen über die Führung hochqualifizierter Mitarbeiter in Service Organisationen diskutieren. Welchen Rahmen benötigt erfolgreiche Führung im Wissensmanagement?

Hinweise Regio Gruppe Stuttgart

Die Regio Gruppen der IZF verfolgen das Ziel, den lokalen Austausch zwischen IZF Mitgliedern und Interessierten zu aktuellen Führungsthemen zu ermöglichen.

In der Region Stuttgart bieten wir unseren Teilnehmer*innen eine Plattform, sich in einer clubartigen Atmosphäre regelmäßig zum Thema Führung auseinanderzusetzen. Dabei sind uns der Dialog mit Ihnen und Ihre Gedanken, Lösungsansätze und vielfältigen Ideen sehr wichtig. Mit aktuellen Trends und thematischen Angeboten möchten wir die gesellschaftliche und
Führungskräfteentwicklung unterstützen und einen Beitrag zu deren Stärkung in unserer Region leisten.

Zur Umsetzung dieser Ziele führen wir diese Veranstaltung in Kooperation mit der Association for Services Management International, German Chapter e.V. afsmi durch.

 

Ihre Gastgeber

Martin Schanze ist angestellter Berater und begleitet Unternehmen bei der Geschäftsmodell und Strategie entwicklung. Durch seine Tätigkeit als Führungskraft in Konzernen, kleinen Unternehmen und in der Selbstständigkeit verfügt er über langjährige Erfahrung. Als Leiter der Regio Stuttgart bringt er diese seit Jahren mit in die IZF ein.
Kai Altenfelder ist Berater und bietet Unterstützung bei der systemischen Strategie- , Organisations und Personalentwicklung. Ein Schwerpunkt liegt dabei im Services Management von Organisationen und hier ganz besonders im Wissensmanagement. Als Vorstand des AFSMI, dem Fachverband für Führungskräfte im Hightech Service, engagiert er sich für die Professionalisierung von Service Managern.

 

 


Möchten Sie teilnehmen?

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis zum17. Juni 2021 an martin.schanze@izf.org
Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Anmeldung zur Online-Veranstaltung. Sie erleichtern uns damit die Vorbereitung der Zoom-Konferenz.

 

Die Veranstaltung findet über ZOOM statt. Die Einwahldaten werden Ihnen wenige Tage vor der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Datum

21 Jun 2021

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Shopping Basket