NEU: Die IZF Dialogcenter

Mit den IZF Dialogcentern schaffen wir ein neues, lebendiges Format, welches dem dialogischen Bedarf und den Themen zukunftsfähiger Führung folgt.

In themenspezifischen „Arbeitskreisen / Center of Expertise“ tauschen sich die Mitglieder des Dialogcenters dialogisch aus und setzen sich mit dem jeweils spezifischen Thema zur „Zukunftsfähigen Führung“ auseinander. Die IZF Dialogcenter sind auf eine längere Dauer (nicht rein projektförmig) angelegt, um sich mit den Themen tatsächlich auseinander setzen zu können. Der Gedanke ist, dass die Anzahl der IZF Dialogcenter sowie die Themeninhalte sich stetig weiterentwickeln und erweitern.

Mit drei IZF Dialogcentern gehen wir aktuell an den Start:

  • “Führen mit Persönlichkeit” von und mit Michael Schwartz
  • “Female Leadership” von und mit Katrin Schöpf
  • “Inclusive Leadership” von und mit Uta Menges

Die drei Dialogcenter, die exklusiv den IZF Mitgliedern offen stehen, starten jeweils mit einer Veranstaltung zum Infoaustausch, um zu besprechen, wie die Interessierten mitwirken und sich einbringen können.

Hier mehr Details zu den Themen:

Führen mit Persönlichkeit

Das Dialogcenter richtet sich an erfahrene Führungskräfte, besonders aber an Nachwuchs-Führungskräfte sowie andere am Thema Interessierte, die sich mit dem Thema “Persönlichkeit” auseinandersetzen und einbringen möchten.

Female Leadership

Das Dialogcenter bietet im ersten Schritt ein Angebot für Frauen in der IZF. Wir wollen zunächst auf uns selbst hören, unterstützt durch Expertinnen in der IZF und in unserem Netzwerk. Und in einem zweiten Schritt unsere Erkenntnisse und Empfehlungen mit einer breiteren Öffentlichkeit teilen.

Inclusive Leadership

Das Dialogcenter beschäftigt sich mit Diversity und wie wir als Führungskräfte in vielfältig aufgestellten Teams und Organisationen eine Kultur der Wertschätzung und des gegenseitigen Respekts gestalten und fördern können. In Abhängigkeit der Bedürfnisse und Interessen gestalten wir gemeinsam die Agenda für dieses Dialogcenter und diskutieren über Formate, die einen Mehrwert für die IZF und zukunftsfähige Führung schaffen.

IZF Mitglieder wenden sich bitte an die entsprechenden Ansprechpersonen, um in den Austausch zu treten.

Tags: No tags

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *