Rückblick: 5. Stuttgarter Leaders Lounge

Respekt und Wertschätzung ist die Grundlage für Vertrauen.

Patrick Cowden

Angeregte Diskussionen im kleinen Kreis zeichnen die Leaders Lounge aus. 50 Teilnehmer*innen diskutierten über Wertschätzung im (Führungs-)Alltag.

Zum 5. Mail lud Christa van Winsen im Namen der IZF zur Leaders Lounge ein. Den Impulsvortrag übernahm diesmal Patrick Cowden, der die Gäste der Veranstaltung von Anfang an in seinen Vortrag involvierte und zum Mitmachen aufforderte.

In drei Runden, die dem Beyond Leadership Model folgen, lernten sich die  Teilnehmer*innen kennen – erst in Zweier-Teams, dann in der Runde.

Check-In

Wer sitzt mit mir am Tisch, was zeichnet die Person aus und was finde ich bewundernswert? 2 Minuten Vorstellung, 1 Minute wertschätzendes Feedback.

Connect


Align


An den Tischen wurde auch während und nach dem Abendessen angeregt weiter diskutiert.